„Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation erkennt man daran, wie sie ihre Tiere behandelt.“

(Mahatma Ghandi)

Ursula Rahman Stiftung - für Bildung und eine gerechte Welt.

 

Tierfreunde Duisburg e. V.

- Als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannter Verein -

Wir suchen ein Zuhause!

Alle hier gezeigten Tiere sind geimpft und kastriert (altersentsprechend).
Momentan warten folgende Tiere auf ein neues Zuhause:

Letzte Aktualisierung: 13.02.2020

Katie & Puma (Ataxiekätzchen)

Spot & Pepper (*10/2019): 

Spot (sw) und Pepper (Tiger) sind ein Geschwisterpaar, die ohne einander nicht können. Sie sind zwei Wildlinge, die gezähmt wurden. Gerade Pepper liebt die Nähe zum Menschen. Spot ist hier noch zurückhaltend und zum Teil ängstlich. Er orientiert sich jedoch sehr an seinem Bruder, weshalb nach einer Einge-wöhnungszeit die erste Scheu schnell fallen wird.

Zum Seitenanfang Nach oben

Katie & Puma (Ataxiekätzchen)

Katie & Puma (*9/2019):

Katie (links) & Pumba (rechts): Sie waren unsere zwei Sorgenkinder. Beide haben seit ihrer Geburt im Herbst letzten Jahres Ataxie, was die beiden äußert lebensfrohen und bewegungsfreudigen Kätzchen jedoch nicht davon abhält, ihre Welt zu erkunden.

Sie kommen mit ihrer Behinderung gut zurecht und warten auf einen Dosenöffner, für den diese ebenfalls kein Problem darstellt.

Die beiden Süßen erhalten zur Zeit auch noch physiotherapeutische Maßnahmen, mit denen wir hoffentlich noch eine Besserung erzielen können.

 

 

Zum Seitenanfang Nach oben

Sir Henry

Sir Henry (*2018):

Der Name ist Programm, Sir Henry sucht Personal, das ihn ausgiebig verwöhnt, u.a. mit täglichem Bürsten.

Den  hübschen und souveränen Langhaarkater bringt so schnell nichts aus der Ruhe.

Mit ruhigen Artgenossen verträgt er sich gut. Freigang wäre auch möglich.

 

 

Zum Seitenanfang Nach oben

FineFeivel

Fine (getigert) & Feivel (Tiger mit weiß), geb. ca. Juni 2019:

Die beiden ca. 9 Monate jungen Kätzchen sind sehr neugierig und zuckersüß.

Feivel ist ein verschmuster Herzens-brecher, Fine ist etwas vorsichtiger als ihr Bruder, taut im Spiel jedoch schnell auf.

Die beiden sind absolut unkompliziert und freundlich.

 

 

Zum Seitenanfang Nach oben

KoruLeo

Koru (getigert) & Leo (grau-getigert/unteres Bild), geb. Mai 2019:

Die zwei bildschönen Bengalen-Kater aus Mai 2019 benötigen viel Platz um sich auszutoben, da sie rassebedingt recht stürmisch unterwegs sind.

Die neuen Besitzer sollten Zeit für ausgiebige Spieleinheiten haben, gerne lassen sich die beiden Kater auch mit Schmuseeinheiten verwöhnen.

Die beiden sind sehr freundlich, auf-geschlossen und immer gut gelaunt -
da hat Langeweile oder Trübsinn keine Chance.

 

 

Zum Seitenanfang Nach oben

Hazel, Nr. 195

Hazel, Nr. 195/2019 (*5/2019):

Ich bin eine junge Katzendame die leider noch kein Vertrauen in den Menschen gesetzt hat. 

Für Sie suchen wir ein sehr verständnisvolles Zuhause, die der kleinen Hazel die Zeit geben, die sie braucht. 
Hazel wird nicht als Einzelkatze vermittelt. 

 

 

Zum Seitenanfang Nach oben

Babyboom - 4 Kätzchen und 5 KaterchenKatzenbabysKatzenbabysKatzenbabys

Babyboom im Herbst!

Einige unserer Babies sind bereits umgezogen, derzeit suchen noch drei Pärchen (2x Kater & Katze, 1x 2 Schwestern) und eine junge Norwegische Waldkatze (derzeit noch etwas zurückhaltend) ein verantwortungsvolles Zuhause.

 

 

Zum Seitenanfang Nach oben

Katzenvermittlung in Duisburg und Umgebung